Imagefilm: IAV Elocity
26. März 2019
Imagefilm: Integrationslots*innen in Berlin
26. März 2019

Imagefilm: Research for Rare – Dystract

 Seltene Erkrankungen sind kein seltenes Phänomen: Die Gesamtzahl der seltenen Erkrankungen wird auf 7.000 bis 8.000 geschätzt. Alleine in Deutschland sind deshalb rund vier Millionen Menschen betroffen.
 Das BMBF fördert Forschungsvorhaben, die durch Grundlagen- und Therapieforschung die Diagnostik seltener Erkrankungen beschleunigt um den Betroffenen eine adäquate Behandlung zu ermöglichen. Im Verbund Dystract werden Dystonien erforscht.

Kunde: Geschäftsstelle der Forschungsverbünde für seltene Erkrankungen
Jahr: 2018

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Unsere Website verwendet Cookies. Wir sammeln keine personenbezogenen Daten, sondern registrieren lediglich die Aufrufe unserer Seiten über Google Analytics, um unsere Website stetig für Sie verbessern zu können. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder anderweitig kommerziell verwertet. Wir möchten Sie außerdem darauf hinweisen, dass beim Ansehen unserer bei YouTube gehosteten Videos YouTube Ihre IP registrieren wird. Mehr »
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzhinweise. Hier finden Sie unser Impressum

Zurück