Livestreaming in Berlin und anderswo – ein Überblick
16. Februar 2018
Alle anzeigen

Faire Preise

Kalkulierbare Preise statt unfairer Billigproduktion

Imagefilme billig, günstig, preiswert….und fair

Uns ist völlig klar, dass die meisten unserer Kunden ein möglichst günstiges Angebot suchen. Bei der Onlinesuche ergänzt Google den Begriff „Imagefilm“ automatisch um „Kosten“.  Natürlich müssen unsere Kunden, oder potentiellen Kunden, wirtschaftlich handeln. Gerade wenn sie mit Steuer- oder Spendengeldern agieren. Wir von Sympathiefilm arbeiten günstig, aber extrem billig sind wir nicht. Und das aus gutem Grunde.

Dumpingpreise lassen sich mit unserem Anspruch nicht vereinbaren, nachhaltig, hochwertig und fair zu arbeiten. Deshalb setzen wir darauf, dass wir selbst faire Preise ansetzen und unsere Kunden uns ihrerseits fair behandeln. Bei uns hängen die Preise vom Aufwand ab. Von der tatsächlichen Arbeit, die wir leisten. Insbesondere der Drehzeit. Haben wir viele Drehorte, die wir anfahren, z.B. in ganz Deutschland oder im Ausland, ist das Zeit- und kostenintensiv. Dokumentieren wir eine Veranstaltung, die an einem Tag an einem Ort stattfindet, und zum Abschluss schon den finalen Film zeigt, ist das manchmal fast erschreckend günstig. Drehen wir jedoch mit mehreren Kameras, realisieren noch schnelle Einspielfilme und machen dazu ein Livestreaming mit Regie, kostet das schon wieder deutlich mehr.

Vergleichbarkeit von Angeboten

Bei öffentlichen Ausschreibungen ist das wichtigste Wertungskriterium oft der Preis. Doch die Vergleichbarkeit von Leistungen und Produkten ist in der Medienproduktion schwierig. Für einen Filmauftrag gibt es  i.d.R. keine genauen Spezifikationen. Anders als z.B. beim Bau oder in der Industrie. In unserer Branche ist zwar auch viel Handwerk, aber mit welchem Team und welchem Equipment wann wie was gedreht wird, hängt am Kreativ-Konzept.  Ein bisschen ist es so, als würde ein Bauherr den Entwurf eines Hauses und die Bauleistung zusammen ausschreiben. Und sich dann für den günstigsten Anbieter entscheiden. Dann bekommt er vermutlich nicht das schönste und ökologischste Haus. 

In unserem Geschäft ist es schwierig, pauschale Preise zu nennen. Z.B. “ein 1:00 Minuten langer Film kostet 1.000 Euro, 2:00 Minuten 2.000 € und so weiter”. Natürlich gibt es auch Pauschal-Anbieter. Diese produzieren Videos von der Stange. Da werden Firmen-Portraits gedreht wie Hochzeiten oder wie Fertighäuser gebaut werden. Aber selbst bei solchen standardisierten Produktionen kann man meist noch  etwas individuell konfigurieren. Vielleicht eine Außeneinstellung mehr, oder eine Drohnenaufnahme, eine Visagistin dazu buchen. Um Angebote vergleichen zu können, sollte man bei der Angebotsabfrage unbedingt ein paar Randbedingungen bestimmen. Z.B. die Anzahl der Drehtage, die Drehorte, das benötigte Personal oder das gewünschte Equipment. 

Preisbindung

Eine Lösung für die Preisbindung sind natürlich fixe Budgets auf Seiten des Auftraggebers. Fixe Budgets sind für kreative Köpfe nicht ideal, aber ein fairer Rahmen. Ist ein fixes Budget für ein Projekt vorhanden, schauen wir, dass wir das Projekt in dem Rahmen hinbekommen. Meistens klappt es. Manchmal geht es aber auch ganz und gar nicht, dann lehnen wir den Auftrag schon mal ab.

Ansonsten machen wir auf Basis der Informationen, die wir bekommen und einer ersten Idee zur kreativen Umsetzung ein Angebot. Wir finden es fair, wenn Auftraggeber nur eine begrenzte Anzahl Vergleichsangebote einholen und nicht Dutzende Filmproduktionen in den kreativen und wirtschaftlichen Wettbewerb für einen Film schicken. Offene Ausschreibungen bedeuten oft hunderte vergeudete Arbeitsstunden kreativer Menschen, die man doch weit besser einsetzen könnte. Zum Beispie um soziale Projekte zu unterstützen.

Fairness ist keine Einbahnstraße

Unter Fairness verstehen wir, dass wir unseren Kunden nur die Leistungen anbieten, die wir für notwendig halten und unsere Angebote verlässlich sind. Das heißt, dass wir von Anfang an so kalkulieren, dass im laufenden Prozess keine Zusatzkosten mehr zu erwarten sind.

Unter Fairness verstehen wir aber auch, dass wir mit uns und unseren Mitarbeitern und Dienstleistern fair umgehen. Das bedeutet z.B., unbefristete feste Arbeitsverträge, Vergütung von Überstunden und Reisezeiten, Familienfreundliche Arbeitszeiten oder Möglichkeiten zur Heimarbeit. Natürlich lässt sich Stress in unserer Branche nicht immer vermeiden, aber wir können vermeiden, den Stress bei unseren Angeboten schon einzuplanen. Genauso die Rücksicht auf unsere Umwelt. Innerhalb Deutschlands reisen wir (fast immer) mit der Bahn, auch wenn der Flug manchmal billiger wäre. Wir nutzen Carsharing-Autos, beziehen Ökostrom und sind bei einer Bank, die weder Kriegswaffen noch Tierversuche finanziert.   

Wir glauben, dass unsere Haltung der Qualität unserer Produkte und unseren Kundenbeziehungen zugutekommt. Uns ist sie den Preis wert, nicht immer der günstigste  Anbieter im Wettbewerb zu sein und nicht jeden Auftrag zu bekommen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Unsere Website verwendet Cookies. Wir sammeln keine personenbezogenen Daten, sondern registrieren lediglich die Aufrufe unserer Seiten über Google Analytics, um unsere Website stetig für Sie verbessern zu können. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder anderweitig kommerziell verwertet. Wir möchten Sie außerdem darauf hinweisen, dass beim Ansehen unserer bei YouTube gehosteten Videos YouTube Ihre IP registrieren wird. Mehr »
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzhinweise. Hier finden Sie unser Impressum

Zurück